Hinweise

 

Home
Vorstellung
Neuigkeiten
Kursanmeldung
Kusangebot
Sammlung
Links
Kurse Anmeldung Hinweise

 Hinweise
Diese Seite wird gerade überarbeitet !

 

 AGB`s


Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Teilnahme Veranstaltungen mit dem Team vom www.survival-trainer.de

 

Die Geschäftsbedingungen sind bei allen Veranstaltungen verbindlich.

Nur schriftliche Absprachen sind gültig und einklagbar!

Das Team www.survival-trainer.de, ist nur regresspflichtig und haftet nur für Schäden die auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung vom Team www.survival-trainer.de, beruhen. Bei Ausfall der Veranstaltung, aufgrund des Verschuldens vom Team www.survival-trainer.de, werden 100% der gezahlten Beträge zurückerstattet. Dies gilt jedoch nicht bei höherer Gewalt.

 

- Jeder Teilnehmer bestätigt mit seiner Unterschrift, selbst kranken-, haftpflicht- und unfallversichert zu sein. Die Versicherungskarte der Krankenkasse sollte mitgebracht werden.

 

- Alle Aktivitäten (ausgenommen Fallschirmspringen / Ballonfahrten / Basejump / Paragliding etc) finden jedem Wetter statt. Das Kursprogramm kann, wenn das Wetter oder andere Gründe es unbedingt erfordern, abgeändert werden.

 

- Ausrüstungsgegenstände sind vom Teilnehmer gemäß den Kursvorgaben selbst mitbringen.

Für Diebstahl, Beschädigung oder Verlust  haftet das Team vom  www.survival-trainer.de nur bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz.

 

-Tarnkleidung, Feuerwerkskörpern etc. sind verboten und können zum Ausschluss von der Veranstaltung führen. Jegliche Art von politischen Äußerungen sowohl Links- oder Rechtsextrem führen zu einem sofortigen Auschluss von der Veranstaltung. Teilnahmegebühren werden in diesem Falle nicht zurückerstattet.

Handys, Radios sind nur eingeschränkt während des Grundkurses erlaubt.

 

- Ab dem 18. Lebensjahr und in einer mittleren körperlichen Verfassung, kann jeder an den Grundkursen teilnehmen. Die Kurse 3 - 5 bedürfen jedoch einer guten bis sehr guten körperlichen Konstitution! Bei Minderjährigen ist die schriftliche Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten notwendig. Für geistig und körperlich behinderte Teilnehmern erstellen wir nach Absprache ein spezielles Kursangebot. Die Teilnahme ist nur mit einem Betreuer möglich. Der Betreuer erhält 50 % Rabatt auf die Kursgebühren.

Teilnehmer mit chronischen Erkrankungen werden gebeten vor der Teilnahme mit Ihrem Arzt Rücksprache zu halten und diese Einschränkung bei der Anmeldung bekannt zugeben. Bitte sprechen Sie vor dem Kursus den jeweiligen Teamführer noch einmal persönlich an! Ihre Angaben behandeln wir 100 % vertraulich!

 

- Sollte das Team vom  www.survival-trainer.de von Dritten für eine Veranstaltung gebucht werden, so obliegt es dem Veranstalter alle notwendigen Grundlagen hierfür zu schaffen. Diese gilt auch für alle behördlichen Genehmigungen etc (offenes Feuer / Selbstverteidigung oder Schwertkamptraining auf öffentlichen Grund. Wir stehen Ihnen im Vorfelde Ihrer Veranstaltung nach Aufforderung gerne beratend zur Seite. Sollten die benötigten Genehmigungen nicht eingeholt werden, so kann das Team vom  www.survival-trainer.de dafür nicht haftbar gemacht werden! Die Verantwortung trägt der örtliche Veranstalter!

 

Gruppenrabatte können nur gegeben werden, wenn die Teilnahmegebühr aller Teilnehmer in einer Summe an uns weitergeleitet wird.

 

- Die pünktliche Teilnahme von Beginn bis Ende der Veranstaltung ist verbindlich. Reisen Sie bitte frühzeitig an.

Mit der Anmeldung verpflichtet sich der Teilnehmer zur Zahlung der Teilnahmegebühr, diese muss spätestens 14 Tage vor Kursbeginn auf unserem Konto eingehen.

Ein Rücktritt von einem gebuchten Kursus ist bis 8 Wochen vor dem Durchführungstermin möglich. Es werden 40% der Kursusgebühr als Stornogebühr berechnet. Wenn ein Teilnehmer nicht erscheinen kann, hat er das Recht, eine Ersatzperson teilnehmen zu lassen.   

Ein Rücktritt von einem gebuchten Kursus muss schriftlich vom Teilnehmer (bzw. Erziehungsberechtigen) mitgeteilt werden.

Gutscheine haben nur dann Gültigkeit, wenn diese auch bezahlt wurden! Im Zweifelsfall ist der Zahlungsnachweis vom Kunden zu erbringen. Gutscheine können nicht zurückgegeben werden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Kann der Teilnehmer bei Kursbeginn im Zweifelsfall nicht nachweisen, dass die Gebühr bezahlt wurde, ist eine Teilnahme nicht möglich.

Firmen und Schulen zahlen 60% der Gebühr im voraus und 40% sofort nach der Veranstaltung.

Das Honorar versteht sich incl. Mwst.

Sollte eine Veranstaltung nicht so verlaufen wie der Kunde es wünscht so ist dem Veranstalter dies sofort in der Veranstaltung und spätestens 48 Stunden danach schriftlich mitzuteilen.

Den Anweisungen des Veranstalters ist Folge zu leisten. Zuwiderhandlungen können zum Ausschluss von der Veranstaltung führen. In diesem Falle können keine Gebühren zurückerstattet werden.

Sollte ein Teilnehmer zur Veranstaltung nicht erscheinen, oder diese vorzeitig verlassen oder beenden, so können keine Kursusgebühren zurückerstattet werden.

Die Veranstaltung beginnt wie in der Anmeldungsbestätigung angegeben. Der Kursusleiter gibt das Ende bekannt (eine grobe Zeitangabe entnehmen Sie der Anmeldungsbestätigung).

Eine Anmeldung ist für den Veranstalter erst dann verbindlich, wenn  die Durchführung dem Teilnehmer schriftlich und verbindlich mitgeteilt wurde.

Foto-, Ton- oder/und Videoaufnahmen sind für private Zwecken während der Veranstaltungen nach Absprache mit dem Kursusleiter erlaubt. Die weitergehende Nutzung bedarf  einer schriftlichen Zustimmung vom Team www.survival-trainer.de. Für unerlaubte Medienveröffentlichungen werden vom Team  www.survival-trainer.de Schadensersatzansprüche geltend gemacht. Dieses gilt insbesondere für Journalisten.

Das Team vom  www.survival-trainer.de oder beauftragte Dritte sind berechtigt von jeder Veranstaltung Foto-, Ton- oder/und Videoaufnahmen anzufertigen und zu veröffentlichen. Sollte ein Teilnehmer dieses nicht wünschen, so ist dieses vorab in der Anmeldung schriftlich formlos einzufügen.

Gerichtsstand ist Oranienburg. In jedem Fall ist deutsches Recht anzuwenden. 

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit ohne Rücksprache mit dem Kunden geändert und ergänzt werden.

Sollten einzelne Bestimmungen der AGB ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen unberührt.

 

[Home] [Vorstellung] [Neuigkeiten] [Kursanmeldung] [Kusangebot] [Sammlung] [Links]

Copyright (c) 2008 Survival-Trainer. Alle Rechte vorbehalten.
survival-trainer@xemail.de